Zertifikat: Haus der kleinen Forscher

Kita Garching

Haus der kleinen Forscher Kita Garching

Juhu! Die ErzieherInnen der Kita Garching freuen sich, dass ihre Anstrengungen gewürdigt werden: Die Kita Garching ist nun offiziell für zwei Jahre ein „Haus der kleinen Forscher“. Michael Fritz, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, schrieb: „Mit viel Engagement begleiten Sie tagtäglich die Kinder in Ihrer Einrichtung bei Ihrer Entdeckungsreise durch den Alltag. Mit dieser Zertifizierung bedanken wir uns für Ihren persönlichen Einsatz, durch den Sie einen wichtigen Beitrag zur Förderung der fühkindlichen Bildung in Deutschland leisten.“

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ ist seit 2006 aktiv und setzt sich für eine bessere Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik ein. Mit einem bundesweiten Fortbildungsprogramm unterstützt das „Haus der kleinen Forscher“ pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, den Entdeckergeist von Mädchen und Jungen zu fördern und sie qualifiziert beim Forschen zu begleiten.

Überreicht wurde die Urkunde inklusive Plakette persönlich:

Haus der kleinen Forscher Auszeichnung

Sabine Brückner (rechts im Bild) vom Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ der Stadt München überreichte den stolzen MitarbeiterInnen (hier rechts im Bild Johanna Quarta, Kinderpflegerin) die Urkunde. Dazu erklärte sie: „Von rund 1000 Kitas in München ist die Kita-Garching eine von insgesamt 40 mit diesem Zertifikat.“

Ein voller Erfolg für die Erzieherin Petra Thomas (unten Links im Bild), die mit ihren Projekten zu Wasser, Geometrie und Natur einen großen Anteil an der Zertifizierung hatte. „Diese Auszeichnung ist schon etwas Besonderes, das mich nun weiter anspornt – vor allem auch in zwei Jahren die Auszeichnung wieder zu erhalten.“ Und schmunzelnd fügt sie hinzu: „Genügend Ideen hätte ich ja …“

Kita Kinder Haus der kleinen Forscher

Also: GRATULATION vom gesamten Wichtel-Team an alle Kollegen der Kita-Garching!!